szmtag

Für die zwölf Auserwählten für das Team TOUR powered by BULLS 2016 ist der Startschuss für eine unvergessliche Saison gefallen. Am 18. März trafen sich das Team und alle Sponsoren bei der ZEG in Köln zur großen Materialübergabe. Nach einer spannenden Führung durch das moderne Unternehmen war Bescherung angesagt. Jedes Teammitglied bekam eine individuell aufgebaute Rennmaschine überreicht – ein BULLS Alpine Hawk Team mit Carbonrahmen, Shimano Dura Ace Di2-Komponenten, hydraulischen Scheibenbremsen und DT-Swiss-Carbon-Laufrädern mit Schwalbe One Tubeless-Reifen. Die Räder sind mit einem Leistungsmess-System von Stages Cycling und einem Sigma-Computer ROX 10.0 GPS ausgestattet. Neben einer kompletten Teambekleidung von Paul Lange & Co, Schimano-Schuhen und -Handschuhen gab es noch einen Helm und eine Brille von UVEX. In wenigen Tagen startet das Trainingscamp auf Mallorca bei den Radurlaub-Experten von Philipp’s Bike Team. Die Vorfreude ist riesig!

Fotos: Susanne Prothmann

(Weitere Bilder siehe Galerie)

 

Kommentare sind geschlossen